Gastbeitrag einreichen

Videospielgeschichten ist ein Blog der persönliche Geschichten über Videospiele der vergangenen Jahrzehnte veröffentlicht. Trage mit Deinem Beitrag zur Bewahrung der Spielkultur bei und erzähle uns, was Dich beim Spielen begeistert oder bewegt. Wir sind offen für neue Ideen und freuen uns auf Geschichten, die so noch nirgends erzählt worden sind.

Um einen Gastbeitrag einzureichen, brauchst Du nur drei Kleinigkeiten beachten.

Deine Geschichte

Schreibe Deinen Text mit einem Schreibprogramm Deiner Wahl. Die Länge Deiner Geschichte ist egal. Schreibe, so viel Du magst. Gern können wir auch einen Mehrteiler abstimmen.

Deine Bilder

Füge Deiner Geschichte ein aussagekräftiges Beitragsbild im Format 1360 x 765 Pixel (Format 16:9) hinzu. Sollte es sich um einen Screenshot handeln, achte bitte darauf das Bild indiziert zu skalieren. Alle weiteren Bilder sollten auf der Längsachse ebenfalls mindestens 1360 Pixel aufweisen.

Deine Bilder sollten urheberrechtlich für die Verwendung freigegeben sein. Ideal sind Motive aus Deinem Bestand. Für alle Bilder müssen Quellenangaben und Bildunterschriften angegeben werden.

Dein Profil

Falls Du noch kein Autorenprofil bei uns hast, schreibe bitte etwas über Dich. Gebe eine Mailadresse an, die idealerweise mit Gravatar verknüpft ist. Füge auch Deine Social-Media-Links hinzu. Diese Informationen werden in Deinem Autorenprofil unter Deiner Geschichte erscheinen.

Und sonst?

Unser Korrektorat prüft Deinen Text auf Rechtschreibung und Grammatik. In einigen Fällen kann es auch zu Satzbauänderungen kommen, damit der Lesefluss gewährleistet bleibt. Was wir aber natürlich niemals machen werden, ist den Sinn und die Aussage Deiner Geschichte inhaltlich zu verändern. Und ganz wichtig: vor der Veröffentlichung bekommst Du eine Vorschau, damit die Transparenz gewährleistet ist und etwaige Anpassungen noch geklärt werden können. Wir geben keinen Beitrag frei, ohne dass Du zu 100% dahinterstehst.

Hier findest Du einen Beispielbeitrag mit Gestaltungshinweisen, damit Du eine Vorstellung bekommst, wie Dein Beitrag aussehen könnte.

Übrigens: wer öfter bei Videospielgeschichten veröffentlichen will, kann nach Rücksprache auch ein Konto zum Einloggen erhalten.

Und jetzt?

Melde Dich bitte über das Kontaktformular.

Herzlichen Dank an Michael Nicke für das Aufmacherbild dieser Seite!