Look & Logo

Wer sich mit klassischen Videospielen auskennt, der wird im Logo von Videospielgeschichten einen Bezug zu den legendären “Regenbogen”-Farbgebungen früher Heimcomputer- oder Spielkonsolenhersteller erkennen.

Das VSG-Logo in Form eines Avatars. (Bild: mazeon)
Das VSG-Logo in Form eines Avatars. (Bild: mazeon)

Hardwarefirmen wie Atari, Commodore, Sinclair oder Spiele-Publisher wie Activision verwendeten ähnliche Farbgebungen in den 80er- oder 90er-Jahren. Diese “Brücke” passt perfekt zu Videospielgeschichten und greift unsere Idee, die Spielkultur in ihrer Gesamtheit zu erfassen, ideal auf.

Die konkrete grafische Ausgestaltung des VSG-Logos stammt von mazeon, einem befreundeten Designer, der seinerseits seine spielerischen Wurzeln in der goldenen Ära der Videospiele hat. Die im Logo verwendeten Grundfarben bilden die Basis für die gesamte Farbgebung der Webseite.

Durch die reduzierte und klare Formgebung hat das Logo einen hohen Wiedererkennungswert und lässt sich auch in kleineren Formaten gut darstellen

Das strahlende Cyan bildet die Grundfarbe des Blogs, während der fünfteilige Farbverlauf im Header und Footer die Inhalte einrahmt. Das Orange wird zum Hervorheben, bspw. auf Buttons oder im Menü, eingesetzt.

Mit dem speziell angepassten WordPress-Theme DONOVAN von ThemeZee hat Videospielgeschichten einen passenden optischen Rahmen gefunden, um die vielfältigen Beiträge zurückhaltend und effektiv zu präsentieren.

Das VSG-Logo als Footer-Variante. (Bild: mazeon)
Das VSG-Logo als Footer-Variante. (Bild: mazeon)

Bildrechte: das Aufmacherbild dieser Seite stammt von André Eymann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.