VSG jetzt mit Login-Bereich und Favoriten

Von André Eymann am 28.05.2020
Gepostet in In eigener Sache

4 3 44 2

Liebe Leserinnen und Leser,

ich habe mir vor einiger Zeit vorgenommen, bei wichtigen Meilensteinen einen kurzen “In eigener Sache”-Beitrag zu veröffentlichen. Sinn und Zweck ist es, interne Informationen mit euch zu teilen, oder einen wesentlichen Abschnitt im Blogleben von Videospielgeschichten zu markieren.

Mehr für Mitglieder

Schon vor einiger Zeit wurden neue Funktionen wie Abonnements oder Login-Features wie die Pflege des eigenen Profils, sowie das “Liken” von Beiträgen und Kommentaren mit dem eigenen Profilbild eingeführt.

Jetzt gehen wir noch einen Schritt weiter und bietet dir ab sofort einen “echten” Login-Bereich. Du kannst dich nun über das Webseiten-Menü (als Abonnent oder Autor) einloggen und unter dem Menüpunkt “Mein VSG” direkt auf dein persönliches Dashboard zugreifen.

Das Dashboard – dein persönlicher Bereich

Im Dashboard werden alle wichtigen Funktionen für dich zusammengefasst, so dass du schnell und unkompliziert auf sie zugreifen kannst.

NEU: Meine Favoriten

Ganz neu ist der Punkt “Meine Favoriten”. In diesem Bereich kannst du deine Lieblingsbeiträge sammeln und verwalten.

Wenn du auf einen interessanten Beitrag stößt, den du vielleicht später lesen oder kommentieren möchtest, kannst du ihn einfach zu “Meine Favoriten” hinzufügen. Entsprechende Buttons dafür findest du am Anfang und am Ende jedes Beitrags. Deine Informationen werden in unserer Datenbank gespeichert und können jederzeit wieder eingesehen werden.

Natürlich werden deine Favoriten auch im Dashboard angezeigt.

In deinen Favoriten kannst du deine Lieblingsbeiträge sammeln. (Bild: André Eymann)
In deinen Favoriten kannst du deine Lieblingsbeiträge sammeln. (Bild: André Eymann)

Ich wünsche dir viel Spaß mit deinem neuen Login-Bereich und hoffe damit eine sinnvolle Erweiterung des Blogs geschaffen zu haben. Da die Funktionen noch neu sind, kann es vielleicht hier und da noch etwas ruckeln. In einem solchen Fall bitte ich um eine Mitteilung über die bekannten Kanäle.

Gebt auf euch acht!

… euer André


Schlagwörter

Favoriten Interna Kalender Login News Profil VSG

Über André Eymann

André Eymann begleiten Videospiele schon seit den 1980er Jahren. Aufgewachsen mit Arcade-Automaten wurde er bereits als Kind in fremde Galaxien entführt. Auf Heimkonsolen und Mikrocomputern erlebte er unzählige Abenteuer und lernte spielend das Programmieren. Heutzutage verliert er sich am liebsten in Action- und Adventurespielen. Dabei ist das Videospiel für ihn stets eine Metapher für soziale, wissenschaftliche und künstlerische Themen geblieben.

Alle Beiträge ansehen