Schleich Dich! – Stealth-Games im Wandel der Zeit

Avatar von André Eymann


Im Januar dieses Jahres habe ich endlich einmal wieder einen Gastbeitrag für den Blog Minkitink’s Spieleseite von Moni Eichiner geschrieben.

Monis Blog befasst sich im Schwerpunkt mit Stealth and Sneaky Games – also Spielen in denen es mehr ums taktische Vorgehen und die Strategie geht. Wer Games dieser Art mag, sollte unbedingt mal bei ihr vorbeischauen.

Stealth-Games im Wandel der Zeit

„Schleichspiele“, wie Stealth-Spiele auch manchmal hierzulande genannt werden, haben einen besonderen Platz in meinem Herzen. Deshalb habe ich mich in einer insgesamt dreiteiligen Beitragsreihe mit dem Thema auseinandergesetzt. Der erste Teil der Reihe befasst sich mit der Frühzeit der Schleichspiele von 1979 bis 1987. Der zweite Teil wirft einen Blick auf die Jahre 1998-2000. Der letzte Teil ist momentan noch nicht veröffentlicht.

Wenn Dir meine Beiträge gefallen, würde ich mich über einen Kommentar freuen.

Beitrag als PDF downloaden

This page as PDF


Avatar von André Eymann

127 Beiträge


Wenn dir unsere Beiträge gefallen, überlege doch bitte ob du unseren Blog fördern kannst. Videospielgeschichten lebt durch Unterstützung! Durch deine Hilfe stellst du sicher, dass unsere Webseite weiterleben kann und die unabhängige, ehrliche und authentische Medienwelt bunt bleibt!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Eine Antwort zu „Schleich Dich! – Stealth-Games im Wandel der Zeit“

  1. Avatar von trs
    trs

    Ganz nett. Im ersten Teil hätte ich vielleicht noch „Haunted House“ mit erwähnt.