Profil von Roberto Kracht

Roberto ist Mitte der Achtziger geboren und hat ab dem Mega Drive alle Konsolen-Generationen aktiv miterlebt. Nebenher hat er trotzdem nie die Liebe zum PC verloren. Mittlerweile hängt sein Herz vor allem an der Indie-Szene. Auf Polygonien.de widmet er sich daher vornehmlich den Projekten, die nicht mit Millionen-Budgets um sich werfen können, aber dafür mit Herzblut und Kreativität auftrumpfen. Wenn er nicht Spiele spielt oder über Spiele schreibt, dann sammelt er Spiele. Alte Spiele, neue Spiele, Download-only Spiele, BigBox-Spiele und vor allem viel zu viele Spiele.
Beiträge1Kommentare36

Letzte Kommentare

Folgen

WebseiteTwitter

Mehr als nur Sound-Schnipsel

In der Anfangszeit der Videospiele bestanden Spielwelt und Charaktere nur aus einer Handvoll Pixeln mit wenigen Farben. Da brauchte das Gehirn damals schon viel Fantasie, […]

Weiterlesen

In der Anfangszeit der Videospiele bestanden Spielwelt und Charaktere nur aus einer Handvoll Pixeln mit wenigen Farben. Da brauchte das Gehirn damals schon viel Fantasie, […]

Weiterlesen