Profil von Wolfgang

Leidenschaftlicher Spieler seit mehreren Jahrzehnten. Groß geworden mit Atari, Commodore, Amiga und Co, sozialisiert in den Arcade Spiel- und Flipperhallen und später durch alle erdenklichen Konsolen und Handhelds gezockt. Steckenpferde: Psychologie und medienpädagogische Vereinsarbeit. Versucht Verständnis für Mentale Gesundheit zu schaffen.

Warum ich für VSG schreibe

VSG hat für mich die nahbarsten Geschichten, die mich postwendend in pure Nostalgie versetzen, die allerdings so gar nicht verklärt ist. Sie ist charmante Erinnerung und gräbt zugleich nach Gedankenschätzen. Die Beiträge sorgen auch für Aufmerksamkeit, Buntheit und gänzlich neue Perspektiven. Hier zu schreiben und inmitten dieser großartigen Community zu sein, es könnte kaum etwas Besseres geben. Wunderbar und aufregend zugleich!
Beiträge1Kommentare17

Letzte Kommentare

Folgen

TwitterMastodon