Schlagwort: Homecomputer (33 Beiträge)

Der Atari 600 XL von 1983. (Bild: René Achter)

Vom Atari bis zum Amiga – Die pure Lust am Spielen

Atari 600 XL  Anfang der Achtzigerjahre hatte ich mein komplettes Sparbuch für Computer, Diskettenlaufwerk und zwei Spiele (Dig Dug und Pole Position) für den brandneuen […]

Weiterlesen

Atari 600 XL  Anfang der Achtzigerjahre hatte ich mein komplettes Sparbuch für Computer, Diskettenlaufwerk und zwei Spiele (Dig Dug und Pole Position) für den brandneuen […]

Weiterlesen
Eine Kindheit mit 8-Bit Videospielen im Ostblock

Eine Kindheit mit 8-Bit Videospielen im Ostblock

Meine ersten Erinnerungen an Videospiele beginnen im Polen der 1980er-Jahre. Es war das Jahrzehnt, in dem das Kriegsrecht in Polen verhängt wurde und Panzer durch […]

Weiterlesen

Meine ersten Erinnerungen an Videospiele beginnen im Polen der 1980er-Jahre. Es war das Jahrzehnt, in dem das Kriegsrecht in Polen verhängt wurde und Panzer durch […]

Weiterlesen

Die Bronzezeit des Gamings: der TRS-80 in den späten 1970ern

Vor dem Amiga und dem C64 gab es noch andere Computer, auf denen sich Gamer, man nannte sie damals “Computerfreaks”, die Zeit vertrieben. In diesem Text beschreibe ich das Spielerleben auf dem TRS-80 von Tandy.

Weiterlesen

Vor dem Amiga und dem C64 gab es noch andere Computer, auf denen sich Gamer, man nannte sie damals “Computerfreaks”, die Zeit vertrieben. In diesem Text beschreibe ich das Spielerleben auf dem TRS-80 von Tandy.

Weiterlesen

Computerwissen: 2019 ist das neue 1983

Zeit in das Forschen und Lernen zu investieren ist und bleibt wichtig. 2019 wie auch 1983. Die Kinder und Jugendlichen bekommen dadurch nicht nur Werkzeuge an die Hand, sondern erlernen universelle Muster und Methoden, die eine nachhaltige Bedeutung in sich tragen.

Weiterlesen

Zeit in das Forschen und Lernen zu investieren ist und bleibt wichtig. 2019 wie auch 1983. Die Kinder und Jugendlichen bekommen dadurch nicht nur Werkzeuge an die Hand, sondern erlernen universelle Muster und Methoden, die eine nachhaltige Bedeutung in sich tragen.

Weiterlesen

“In der Kristallhöhle ist noch lange nicht Schluss” – Interview mit David Riehl (Fort Apocalypse II)

Tschaak, Tschaak, Tschaak… Wer kann sich nicht an das Rotor-Geräusch des Hubschraubers aus dem Film Apocalypse Now von Francis Ford Coppola aus dem Jahr 1979 […]

Weiterlesen

Tschaak, Tschaak, Tschaak… Wer kann sich nicht an das Rotor-Geräusch des Hubschraubers aus dem Film Apocalypse Now von Francis Ford Coppola aus dem Jahr 1979 […]

Weiterlesen

“Zu Heimcomputern passen Magazine wie die Floppy in den Laufwerksschlitz” – Interview mit Boris Kretzinger (Kilobyte Magazine)

Das englischsprachige „Kilobyte“ von Boris Kretzinger richtet sich an Freunde von 8bit-Rechnern und Konsolen und wird als kostenloses PDF-Zine herausgegeben.

Weiterlesen

Das englischsprachige „Kilobyte“ von Boris Kretzinger richtet sich an Freunde von 8bit-Rechnern und Konsolen und wird als kostenloses PDF-Zine herausgegeben.

Weiterlesen