Kategorie: Videospielgeschichten (215 Beiträge)

Persönliche und authentische Geschichten, sowie Anekdoten und Gedanken, die uns beim Spielen bewegen. Subjektiv und aus ganz eigener Perspektive.

Meistkommentierte

Lesetipps

Das innere Kind

Die meisten Leser werden selbst seit frühester Kindheit Kontakt mit Computer- und Videospielen haben. Möglicherweise gab es hier und da mal eine Pause, so etwas […]

Weiterlesen

Die meisten Leser werden selbst seit frühester Kindheit Kontakt mit Computer- und Videospielen haben. Möglicherweise gab es hier und da mal eine Pause, so etwas […]

Weiterlesen

Die Kunst ein Atari 7800 Fan zu sein

Nach dem sensationellen Erfolg der Firma Atari in den späten Siebzigern und früheren Achtzigern mit Arcadeautomaten und der legendären Kultkonsole Atari 2600, ging es nach […]

Weiterlesen

Nach dem sensationellen Erfolg der Firma Atari in den späten Siebzigern und früheren Achtzigern mit Arcadeautomaten und der legendären Kultkonsole Atari 2600, ging es nach […]

Weiterlesen

Doom wird nicht alt. Es wird nur reifer!

Wir sitzen im abgedunkelten Wohnzimmer. Der Fernseher flimmert und es schallert fette Industrial-Mucke aus den Lautsprechern. Der Controller glüht und wir befinden uns in der […]

Weiterlesen

Wir sitzen im abgedunkelten Wohnzimmer. Der Fernseher flimmert und es schallert fette Industrial-Mucke aus den Lautsprechern. Der Controller glüht und wir befinden uns in der […]

Weiterlesen

Spielende Eltern. Ist das jetzt ein Thema?

Wird das hier eine Warnung für alle, die vom Gamerleben in ein anderes, das Elternleben übertreten? Das zum Glück nicht. Aber die Effekte sind doch vielfältig und bringen mich immer wieder zum Nachdenken, darüber was Videospiele und Elternschaft bedeuten.

Weiterlesen

Wird das hier eine Warnung für alle, die vom Gamerleben in ein anderes, das Elternleben übertreten? Das zum Glück nicht. Aber die Effekte sind doch vielfältig und bringen mich immer wieder zum Nachdenken, darüber was Videospiele und Elternschaft bedeuten.

Weiterlesen

Winterzeit in Wien – Erinnerung und Versprechen in der simulierten Straßenbahn

Es ist Dezember, es schneit in Wien und während ich in Magdeburg sitze, werde ich sehnsüchtig. “Avoiding Vienna” hieß vor vielen Jahren ein kleines musikalisches […]

Weiterlesen

Es ist Dezember, es schneit in Wien und während ich in Magdeburg sitze, werde ich sehnsüchtig. “Avoiding Vienna” hieß vor vielen Jahren ein kleines musikalisches […]

Weiterlesen

Ich sehe was, was du nicht siehst

Dieses Kinderspiel kennt jeder von uns und hat es sicher auch schon unzählige Male gespielt. Oft habe ich das Gefühl, ich sehe vollständigere Bilder, als […]

Weiterlesen

Dieses Kinderspiel kennt jeder von uns und hat es sicher auch schon unzählige Male gespielt. Oft habe ich das Gefühl, ich sehe vollständigere Bilder, als […]

Weiterlesen